Creative Lunches

in Kooperation mit designforum Vorarlberg, FH Vorarlberg und Creative Region Linz & Upper Austria

Die Creative Lunches sind ein Pilotprojekt und dienen dazu, die Bedürfnisse der Kreativwirtschaft in Vorarlberg und der Player am Standort Campus V abzufragen. Gemeinsam mit Expert*innen aus der Kreativwirtschaft laden wir zum kuratierten Mittagessen an unterschiedlichen Plätzen am Areal ein. Es geht dabei um Zeit und Raum für Austausch, für das Weben von Netzwerken, das Stärken von Kooperationen, das Fragen nach Ideen, das Antworten auf Vorhaben, das gegenseitige Inspirieren und das Finden einer sinnvollen Zukunft für die CampusVäre.

Ziel des Pilotprojektes Creative Lunches ist, partizipative Begegnungen zu schaffen, die vernetzen und inspirieren, Bedürfnisse abfragen und vor allem: Spaß machen und Zukunft gemeinsam gestalten. Die Lunches werden systemisch von Hagen Management begleitet und inhaltlich dokumentiert. Konkrete Projekte und Ideen für die Kreativwirtschaft in Vorarlberg und den Standort Campus V sollen daraus gemeinsam mit vielen Playern aus dem ganzen Land entwickelt werden.